Chakra Yoga und Klang

 

"Chakras sind filigrane Gebilde ohne materiellen Ausdruck.

Sie sind wie der Windhauch auf einer zarten Blüte, der nur

durch die sanfte Bewegung der Blüte sichtbar wird oder

wie Spinnweben auf Pflanzen, die nur durch den morgendlichen

Tau Kontur bekommen."

 

Erleben Sie an diesem Wochenende die einzigartige Verbindung zwischen Chakra-Yoga und der heilsamen Wirkung der Klangschalen.

Erfahren Sie alles Wissenswerte rund um die sieben Energiezentren (Chakren) in unserem Körper, ihre Bedeutung für unser körperliches, emotionales und seelisches Wohlbefinden und erfahren Sie Ihre Chakren auf eine wohltuende und angenehme Weise.

Blockaden und Dissonanzen in den Chakren können weitgreifende Auswirkungen auf unsere Lebensqualität haben. Mit Körperhaltungen, Atemübungen aus dem Yoga und Klängen, die speziell auf die Aktivierung und das Gleichgewicht der Chakren ausgerichtet sind, können Blockaden gelöst werden, die Energie kann wieder fließen.

Der Einsatz der Klangschalen unterstützt, die Chakren zu anzuregen und in einen harmonischen Zustand zu versetzen

Eine Reise zu mehr Energie, Vitalität und innerem Frieden!

 

Genießen Sie eine besondere Zeit - "Zeit für mich!"

 

 

 

Termine:          Freitag, 12. April 2024 und

                      Samstag, 13. April 2024

Zeit:               jeweils von 16:30 - 19:00 Uhr

Referentinnen: Petra Zerle und Mechthild Laforet

Ort:               "Die Werkstatt", Obermaierstraße 6, 86660 Donauwörth

Gebühr:          55,00 Euro für beide Abende

Mindestteilnehmer: 6 Personen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Informationen zu den Sommer-Yogakursen finden Sie unter Yoga Kursübersicht

Auch quereinsteigen ist möglich.

So können Sie mich erreichen:

Mobil: 01711465814

Mail: petra.zerle@t-online.de